Nagy Ágota, dr.

Nagy ÁgotaTudományos fokozat: PhD

Egyetemi beosztás: adjunktus

Egyetemi végzettség:

  • PhD-fokozat nyelvtudományból – Pannon Egyetem, Veszprém
  • Egyetemi okleveles német és angol szakos bölcsész és tanár – Babeş-Bolyai Tudományegyetem, Kolozsvár

Kutatási terület

kontaktlingvisztika, interkulturális kommunikáció, szociolingvisztika

Oktatott tárgyak

A német nyelv szociolingvisztikája, M.A., 4. félév

Bevezetés az interkulturális kommunikációba, M.A., 1. félév

Az interkulturális kommunikáció módszerei, M.A., 2. félév

A német nyelv lexikológiája, B.A., 5. félév

Szaknyelvek, B.A., 3. félév

Német-magyar szakfordítás, B.A., 4. félév

Kultúra és kommunikáció, B.A., 3. félév

Interkulturális kompetenciák, B.A., 4. félév

Országismeret: Németország, Ausztria, Svájc, B.A., 3–4. félév

Német fonetika, B.A., 1. félév


Kutatási ösztöndíjak

2017. április, Regensburgi Egyetem, Németország.

Kutatási téma: Sprachkontakt und sprachliche Variation in der Czernowitzer deutsch-jüdi­schen Presse der 1930er Jahre.

2016. július − augusztus, Friedrich Schiller Egyetem, Jéna, Németország.

Kutatási téma: „Fuzzy Cultures“ in der interkulturellen Trainingspraxis.

2010. május – augusztus, Bécsi Egyetem, Ausztria.

Kutatási téma: Der Einfluss des österreichischen Deutsch auf die Sprache der Czernowitzer deutsch-jüdischen Presse der Zwischenkriegszeit.

2009. október – 2010. április, Trieri Egyetem, Németország.

Kutatási téma: Der Einfluss des Jiddischen auf die Sprache der Czernowitzer deutsch-jüdischen Presse der Zwischenkriegszeit.

2008. október – 2009. szeptember, Bayreuthi Egyetem, Németország.

Kutatási téma: Mehrsprachigkeit und interkulturelle Kommunikation.

Tagság

Magyar Germanisták Társasága

Romániai Germanisták Társasága

Elérhetőség

E-mail: nagy.partium[at]gmail.com

Munkahelyi telefon: +40-259-418252/120


Publikációk

Szerkesztett kötetek

Netz­wer­ke und Transferprozesse. Stu­dien aus dem Bereich der Germanistik. Beiträge der VII. Internationalen Germanistentagung an der Christlichen Universität Partium, Oradea, 8.−9. September 2016. Hrsg. von Andrea Bánffi-Benedek/Gizella Boszák/Szabolcs János/Ágota Nagy. Wien: Praesens 2018 (Großwardeiner Beiträge zur Germanistik, 14).

Krisen als Wendepunkte. Studien aus dem Bereich der Germanistik. Beiträge der V. Internationalen Germanistentagung an der Christlichen Universität Partium, Oradea, 6.−8. September 2012. Hrsg. von Szabolcs János/Ágota Nagy. Wien: Praesens 2015 (Großwardeiner Beiträge zur Germanistik, 12).

Sprache, Literatur und Kultur in Grenzräumen. Studien aus dem Bereich der Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft. Hrsg. von János-Szatmári, Szabolcs/Nagy, Ágota/Varga, Péter. Oradea: Editura Partium 2012.

Interkulturelle Erkundungen. Leben, Schreiben und Lernen in zwei Kulturen. Bd. 2. Hrsg. von Ágota Nagy/Gizella Boszák. Frankfurt am Main [u.a.]: Peter Lang 2012 (Großwardeiner Beiträge zur Germanistik, 2).

Tanulmányok

Sprachkontaktphänomene und Nähesprachlichkeit. Am Beispiel des jiddischen Kontakteinflusses in der Sprache der Czernowitzer deutsch-jüdischen Presse der 1930er Jahre. In: Kegyes, Erika et al. (Hrsg.): Sprachen, Literaturen und Kulturen im Kontakt. Beiträge der 25. Linguistik- und Literaturtage der GeSuS, Miskolc/Ungarn 2017. Hamburg, 2019 (im Erscheinen).

Übungstypen und Übungen im universitären Unterricht der interkulturellen Kommu­nikation im Rahmen der germanistischen Ausbildung. In: Bánffi-Benedek, Andrea/Boszák, Gizella/János, Szabolcs/Nagy, Ágota (Hrsg): Netz­wer­ke und Transferprozesse. Stu­dien aus dem Bereich der Germanistik. Beiträge der VII. Internationalen Germanistentagung an der Christlichen Universität Partium, Oradea, 8.−9. September 2016. Wien: Praesens 2018 (Großwardeiner Beiträge zur Germanistik, 14), 349−361.

Az interkulturális kommunikáció oktatása a bölcsészképzésben. In: Magyari, Sára/Bartha, Krisztina/Balogh, Brigitta (szerk.): Oktatás határhely­zet­ben. A 2016. március 4-én a Partiumi Keresztény Egyetemen, Nagyváradon megrendezett „Oktatás határhelyzetben” c. neveléstudományi konferencia tanulmányai. Oradea: Editura Partium 2017, 196−202.

„Transferenznot“ und „wortgrammatische Kreativität“: lexikalische Trans­fe­ren­­­zen aus dem Rumänischen in der Czernowitzer deutschsprachigen jüdischen Presse der Zwischen­kriegszeit. In: Philipp, Hannes/Ströbel, Andrea (Hrsg.): Deutsch in Mittel-, Ost- und Südosteuropa. Geschichtliche Grundlagen und aktuelle Einbettung. Regensburg: Friedrich Pustet 2017 (Forschungen zur deutschen Sprache in Mittel-, Ost- und Südosteuropa – FzDiMOS, 5), 135−148.

Gyakorlattípusok és gyakorlatok az interkulturális kommunikáció oktatásában a tartalom–cél–módszer-mátrix alapján. In: Maior, Enikő/Tóth, Péter/Varga, Anikó (Hrsg.): Empirikus kutatások az oktatásban határon innen és túl. I. Kárpát-medencei Oktatási Konferencia/Tanulmánykötet. CD-ROM. 2016, 55–68.

Interlinguale (Quasi-)Homophonie und konzeptionelle Mündlichkeit: direkte lexikalische Transferenzen aus dem Jiddischen in deutschsprachigen Pressetexten. In: János, Szabolcs (in Zusammenarbeit mit Andrea Bánffi-Benedek und Gizella Boszák) (Hrsg.): Umwandlungen und Interferenzen. Studien aus dem Bereich der Germanistik. Wien: Praesens 2016 (Großwardeiner Beiträge zur Germanistik, 13), 287–296.

Deutsch-rumänische hybride Derivate am Beispiel der deutschsprachigen Czernowitzer Pressesprache. In: János, Szabolcs/Nagy, Ágota (Hrsg): Krisen als Wendepunkte. Studien aus dem Bereich der Germanistik. Wien: Praesens 2015 (Großwardeiner Beiträge zur Germanistik, 12), 291–302.

Deutsch-rumänische hybride Komposita in historischen Pressetexten. In: Behr, Irmtraud/Berdychowska, Zofia (Hrsg.): Prädikative Strukturen in The­o­rie und Text(en). Frankfurt am Main [u.a.]: Peter Lang 2013 (Studien zur Text- und Diskursforschung, 3), 305–320.

Sprachliche Kontaktphänomene und ethnisch-kulturelle Identität. In: János-Szatmári, Szabolcs/Nagy, Ágota/Varga, Péter (Hrsg.): Sprache, Literatur und Kultur in Grenzräumen. Studien aus dem Bereich der Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft. Oradea: Editura Partium 2012, 7–20.

Lexikalische Kontaktphänomene in multikulturellen Gesellschaften: Typen und Motive. Am Beispiel des deutsch-jiddisch-rumänischen Sprachenkontaktes in Czernowitz. In: János-Szatmári, Szabolcs/Nagy, Ágota/Varga, Péter (Hrsg.): Sprache, Literatur und Kultur in Grenzräumen. Studien aus dem Bereich der Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft. Oradea: Editura Partium 2012, 21–43.

Integrationstypen direkter lexikalischer Transferenzen aus dem Jiddischen in deutschsprachigen Pressetexten. In: Nagy, Ágota/Boszák, Gizella (Hrsg): Interkulturelle Erkundungen. Leben, Schreiben und Lernen in zwei Kulturen. Bd. 2. Frankfurt am Main [u.a.]: Peter Lang 2012 (Großwardeiner Beiträge zur Germanistik, 2), 87–99.

Lexikalischer Sprachenkontakt in einer interkulturellen Varietät des Deutschen. In: Partiumi Egyetemi Szemle 2 (2012), 141–153.

Zu lexikalischen Kontaktphänomenen im Czernowitzer Deutsch. In: Jelitto-Piechulik, Gabri­e­la­/Księżyk, Felijca (Hrsg): Germa­nis­tische Werkstatt 4. Deutsche Sprache und Literatur im Wandel. Nachwuchswissenschaftler für Professor Maria Katarzyna Lasatowicz. Opole: Wydawnictwo Uniwersytetu Opolskiego 2011 (Prace Germanistyczne, 4), 115–126. 

Lexikai kontaktusjelenségek a német nyelv egy interkulturális változa­tá­ban az 1930-as évek­be­li Csernovicban. In: Eruditio – Educatio 4 (2011), 49–61.

Deutsch-jiddische und deutsch-rumänische lexikalische Trans­fe­renzen am Beispiel der Czernowitzer deutsch-jüdischen Presse. In: Eruditio – Educatio 3 (2011), 23–33. 

Jiddische Phraseologismen im Czernowitzer Deutsch. In: Jiddistik Mitteilungen. Jiddistik in deutschsprachigen Ländern 43 (2010), 1–24.

Manifestationsformen von Interkulturalität in der Czernowitzer deutsch-jüdischen Presse der 1930-er Jahre: Dargestellt am Beispiel der Tageszeitung Der Tag (1932–1935). In: János-Szatmári, Szabolcs (Hrsg.): Globale und lokale Denk­­­muster. Festschrift für Elena Viorel zum 70. Geburtstag. Klau­sen­burg/Großwardein: Siebenbürgischer Museum-Verein/Editura Partium 2010 (Großwardeiner Bei­­träge zur Germanistik, 9), 237–248.

Zur Klassifikation von Transferenzerscheinungen in Czer­no­witz­er deutsch-jüdischen Presseprodukten der 1930-er Jahre. In: Földes, Csaba (Hrsg.): Deutsch in soziolinguistischer Sicht. Sprachverwendung in Inter­kul­tu­ra­litäts­kon­­texten. Tübingen: Gunter Narr 2010 (Beiträge zur interkulturellen Germanistik, 1), 59–73.

Manifestationen von Interkulturalität in der Sprache der bukowinischen deutsch-jüdischen Presse der 1930er Jahre. Überlegungen zu einem Disser­­tationsprojekt. In: Lasatowicz, Maria Katar­zyna (Hrsg.): Städtische Räume als kul­turelle Identitätsstrukturen. Schle­sien und an­dere Vergleichsregionen. Berlin: Trafo Ver­lag Dr. Wolfgang Weist 2007 (Silesia. Schle­si­en im europäischen Bezugsfeld, 7), 227–233.

Recenziók

Marten-Finnis, Susanne/Schmitz, Walter (Hrsg): „...zwischen dem Osten und dem Westen Europas.” Deutschsprachige Presse in Czernowitz bis zum Zweiten Weltkrieg. mit DVD-ROM. Dresden: Thelem Universitätsverlag, 2005 (Mitteleuropa-Studien 11). 162 S. In: Studia Germanica Universitatis Vesprimiensis 2008, 1. szám, 12. évfolyam. Veszprém: Uni­ver­sitätsverlag/Wien: Praesens, 80–83.

Pelka, Daniela: Der deutsch-polnische Sprachkontakt in Oberschlesien am Beispiel der Gegend von Oberglogau. Berlin: Trafo Verlag, 2006 (SILESIA – Schlesien im europäischen Bezugsfeld und Forschungen 2). 276 S. In: Studia Germanica Universitatis Vesprimiensis, 2007, 1. szám, 11. évfolyam. Veszprém: Universitätsverlag/Wien: Praesens, 77–79.

Riecke, Jörg/Schuster, Britt-Marie (Hrsg.): Deutschsprachige Zeitungen in Mittel- und Osteuropa. Sprachliche Gestalt, historische Einbettung und kulturelle Traditionen. Berlin: Weidler Buchverlag, 2005 (= Germanistische Arbeiten zur Sprachgeschichte 3). XX + 516 S. In: Jahrbuch der ungarischen Germanistik 2005. (Reihe Germanis­tik). Hg. v. Magdolna Orosz/Terrance Albrecht. Bonn: Deutscher Akademischer Aus­tausch­dienst (DAAD)/Bu­da­pest: Gesellschaft ungarischer Germanisten (GUG), 2006, 413–416.

forrás: germanistik.partium.ro